Per VBA-Makro eine Email mit Outlook versenden

Sie möchten einen Bericht aus einer Exceltabelle erstellen und anschließend per Email versenden? Auch der Versand einer kompletten Exceldatei oder eines bestimmten Tabellenblatts ist relativ einfach mit VBA realisierbar. Mit dem nachfolgenden Musterbeispiel zeige ich Ihnen wie Sie mit Hilfe eines VBA-Codes eine Email versenden können. Voraussetzung für die Nutzung ist, Sie haben neben Microsoft Excel auch das Programm Microsoft Outlook installiert und darin ein Emailkonto eingerichtet.

Weitere Voraussetzung, im VB-Editor muss in der Exceldatei eine der beiden Objektbibliotheken aktiviert sein:

  • Microsoft Outlook 15.0 Object Library
  • Microsoft 15.0 Object Library

Die Nummer 15.0 steht hierbei für die genutzte Office-Version (15.0 entspricht z.B. Office 2013).

Nun zum eigentlichen VBA-Code. Hier gibt es einige Möglichkeiten den Versand individuell zu gestalten. In den beiden folgenden Makros wird die Email erstellt und zunächst angezeigt (1. VBA-Code), bzw. automatisch versendet (2. VBA-Code):

weiterlesen

 

10.000 Vorlagen für Office 2007/2010 kostenlos

Heute berichte ich Ihnen von einer äußerst interessanten Aktion auf der Homepage vom Franzis Verlag. Office-Fans können sich 10.000 Vorlagen für Office 2010 kostenlos downloaden.

Für den Download ist das Paket in 4 Teile getrennt worden. Beginnend ab dem 10.09.2013 steht alle 14 Tage der nächste Teil zum Download bereit. Aktuell können sie somit Teil 1 bis 3 herunterladen. Teil 4 steht dann ab dem 22.10.2013 bereit.

Die über 10.000 Vorlagen sind fertig formatiert und bieten Ihnen für alle möglichen Gelegenheiten eine sofort nutzbare Vorlage. Das Paket beinhaltet 6.000 Word-Vorlagen (z.B. Anschreiben, Abmahnungen, Einladungen, Offizielle Schreiben), 2.000 Excel-Vorlagen (z.B. Stundenabrechnung, Haushaltsbuch, Fahrtenbuch), 1.000 PowerPoint-Vorlagen (z.B. für Referate) und schließlich 1.000 Outlook-Vorlagen für private und geschäftliche Emails.

weiterlesen