Zusammenhängende Datensätze farbig hervorheben

Ein häufiges Problem bei großen Datenmengen ist die fehlende Übersichtlichkeit. Excel bietet hier nur für einfache Konstellationen sinnvolle Lösungsansätze. So kann über die Funktion „Als Tabelle formatieren“ zum Beispiel jede zweite Zeile farbig hervorgehoben werden. Dadurch können Sie die Zellen einer Zeile einfacher im Blick behalten. Mehrere zusammenhängende Zeilen hervorheben, ist hiermit allerdings nicht möglich.

Möchten Sie deshalb aus einer großen Datenmenge zusammengehörige Zeilen optisch hervorheben, ist das in der Regel, je nach Größe der Tabelle, mit viel händischer Arbeit verbunden.

weiterlesenZusammenhängende Datensätze farbig hervorheben

 

Doppelte Zeilen löschen

Viel Zeit und Mühe kann Ihnen dieses Makro sparen, wenn Sie aus einer Tabelle doppelte Zeilen löschen wollen. Praktische Anwendungsbeispiele sind z.B. doppelte Kundendatensätze löschen, Postleitzahlenlisten bereinigen oder Adressdaten auf doppelte Einträge prüfen.

Für das kurze Beispiel wird die Spalte A auf doppelte Einträge geprüft und wenn doppelte Einträge festgestellt werden, die jeweilige Zeile komplett gelöscht. Achtung: Sie können die Änderungen eines ausgeführten Makros nicht wieder rückgängig machen. Am Besten speichern Sie vorher die Datei nochmals ab, um ggf. die gespeicherte Datei verwenden zu können, falls das Ergebnis nicht wie gewünscht ist.

weiterlesenDoppelte Zeilen löschen