Makros aufzeichnen in alternativen Office-Programmen

Formatieren, überprüfen, drucken – in Office-Programmen lassen sich mit kleinen Helferlein Aufgaben ohne großen Aufwand automatisieren. Viel Funktion haben die meisten Schreibprogramme von Haus aus an Bord, aber manchmal fehlt einfach die richtige Funktion für die eigene Arbeitsumgebung. Dann kommen die Makros ins Spiel, jene selbst angelegten Befehlsketten für den smarten Einsatz von Office-Programmen. Wer eine solche Funktion nur bei den kostenpflichtigen Anbietern vermutet liegt falsch. Auch Open Source-Programme haben selbst programmierbare bzw. selbst erstellbare Makros im Funktionsumfang.

weiterlesenMakros aufzeichnen in alternativen Office-Programmen

 

Excel PIN- und Passwort-Generator für sichere Kennwörter

Excel Passwort Generator

Sichere Passwörter werden immer wichtiger. Regelmäßig gibt es Berichte über gehackte Nutzerkonten bei Onlineshops, Portalen oder Netzwerken. Dennoch nutzen immer noch sehr viele Internetnutzer unsichere Kennwörter oder nutzen das gleiche Passwort für mehrere Webseiten. Immer häufiger werden Zugangsdaten durch den Einbruch in Webservern oder Netzwerken direkt bei den Webseitenbetreibern im großen Stil erbeutet. Der Nutzer bekommt davon erstmal nichts mit. Um so wichtiger ist es unterschiedliche sichere Passwörter für einzelne Dienste und Webseiten zu erstellen. So können Sie wenigstens verhindern, dass Betrüger auf mehreren Seiten mit Ihren Daten Schaden verursachen.

weiterlesenExcel PIN- und Passwort-Generator für sichere Kennwörter

 

Textdatei in Excel 365 importieren

Microsoft ersetzte still und heimlich in Office 365 den komfortablen Text Import Wizard der früheren Excel-Versionen durch die „Get & Transform“-Werkzeuge. Die Werkzeuge gab es parallel auch schon in den älteren Excel-Versionen und konnten über die Funktion „Neue Abfrage“ aufgerufen werden. Der bisherige Text Import Assistent wurde bedauerlicherweise in Excel 365 und zuvor bereits in Excel 2016 (ab Version 1704) deaktiviert.

Text-Import Assistent

Mit den aktuellen „Get & Transform“-Werkzeugen werden die Daten durch das Herstellen einer Verbindung zur Textdatei über Power Query importiert. Die Funktion ist sehr leistungsfähig, aber für den statischen Import bestimmter Daten schlicht und einfach überdimensioniert und deutlich komplexer. Wer nur gelegentlich eine Textdatei (z.B. txt oder csv) ins Excel-Format konvertieren möchte, wird hierfür bestimmt eine möglichst schnellere und einfachere Lösung suchen.

weiterlesenTextdatei in Excel 365 importieren

 

Kostenlose Excel Schulung – Excel Tipps & Tricks

Zum 10-jährigen Jubiläum von makro-excel.de gibt es heute als ein besonderes Geschenk: Die Excel Schulungsfolien „Excel Tipps & Tricks“ zum kostenlosen Download.

Die Folien erklären auf 39 Seiten viele interessante Fragen zum Thema effektiv arbeiten mit Excel. Geeignet für Einsteiger und Fortgeschrittene, werden viele klassische Fragestellungen im Umgang mit Excel beantwortet. Dabei werden auch Hinweise gegeben um das „Zerschießen“ von Excel Arbeitsmappen zu verhindern und die Datenqualität der Daten in Excel zu sichern.

weiterlesenKostenlose Excel Schulung – Excel Tipps & Tricks

 

Getestet: GMX Online Office: Das virtuelle Büro im Postfach

Ein Postfach, das mehr kann als nur mailen? Mit integriertem Online Office zeigt sich der E-Mail-Anbieter GMX von seiner besten Seite. Ob Präsentation, Excel Tabelle oder Texten – die kostenlose Version hat so einiges zu bieten. Die offizielle Funktion ist bereits letztes Jahr erfolgreich angelaufen, dennoch wird sie ständig weiterentwickelt. Was es mit dieser Funktion auf sich hat, welche Erweiterungen sie beinhaltet und was es sonst noch alles darüber zu wissen gibt, erfahren Sie im folgenden Beitrag.

weiterlesenGetestet: GMX Online Office: Das virtuelle Büro im Postfach

 

Excel Bundesliga Tippspiel 2019/2020

Einen frühen Saisonstart gibt es dieses Jahr in allen Ligen. Nicht zuletzt aufgrund der im kommenden Jahr anstehenden Fußball Europameisterschaft.

Die 1. Bundesliga startet deshalb dieses Jahr bereits am Freitag, den 16.08.2019 mit dem Eröffnungsspiel FC Bayern München gegen Hertha BSC Berlin. Knapp einen Monat früher startet die 3. Liga am 19.07.2019, eine Woche später am 26.07.2019 dann auch die 2. Bundesliga.

Verfügbare Excel Tippscheine

Noch sind nicht alle Tippscheine fertig, dennoch veröffentliche ich die fertigen Tippscheine für die Saison 2019/2020 schon heute. Dabei sind natürlich auch die beiden Excel Bundesliga Tippspiele für die 1. und 2. Bundesliga. Die weiteren Tippscheine folgen dann in Kürze. Bereits verfügbar sind die Tippscheine für die

  • 1. Bundesliga
  • 2. Bundesliga
  • 3. Bundesliga
  • Süper Lig
  • Premier League
  • Primera División
  • Serie A
  • Ligue 1
  • Eredivisie

weiterlesenExcel Bundesliga Tippspiel 2019/2020

 

Mit VBA Email versenden ohne Outlook

Email versenden VBA

Im ersten Teil wurde der Emailversand mit Outlook erklärt. Bei dieser Variante gibt es sehr viele Optionen um den Emailversand optimal anzupassen. Eine Email mit ganz einfachen Funktionen kann aber auch ohne die Nutzung von Microsoft Outlook sehr einfach und schnell versendet werden.

Teil 1: Per VBA-Makro eine Email mit Outlook versenden
Teil 2: Mit VBA Email versenden ohne Outlook

Email mit FollowHyperlink erzeugen

Die Methode über einen Mailto-Hyperlink ist eine sehr einfache Möglichkeit zum Erzeugen einer Email, allerdings auch mit einem eingeschränkten Funktionsumfang.

weiterlesenMit VBA Email versenden ohne Outlook

 

Sonderzeichen Suchen und Ersetzen in Excel

HTML Sonderzeichen

Mit Excel werden häufig Daten aus anderen Systemen importiert, analysiert, weiterverarbeitet und anschließend für die Nutzung in anderen Programmen oder Datenbanken auch häufig wieder exportiert. Sonderzeichen können dabei häufig zu Problemen führen. In diesem Beitrag erhalten Sie Lösungsansätze für eine reibungslose Verarbeitung der Daten in Excel.

weiterlesenSonderzeichen Suchen und Ersetzen in Excel

 

Mehrere Autofilter in einem Excel Tabellenblatt nutzen

Jeder der mit Excel arbeitet wird früher oder später mit dieser Funktion seine Erfahrungen machen. Die Rede ist hier von einer der beliebtesten Funktionen in Excel, dem Autofilter. Mit wenigen Klicks können Sie nach dem Aktivieren der Funktion über die Symbolleiste „Start“ oder „Daten“ beliebige Spalten Sortieren oder Filtern.

Sortieren und Filtern

Leider hat der Autofilter einen entscheidenen Nachteil. In jedem Tabellenblatt kann maximal ein Autofilter aktiviert werden. Beim Versuch für einen zweiten Zellbereich einen Autofilter zu aktivieren, verschwindet stattdessen der erste bereits gesetzte Autofilter. Mit einem Klick auf „Filtern“ wird also entweder ein Autofilter eingerichtet, oder wieder entfernt, sofern bereits ein Autofilter im Tabellenblatt aktiviert ist.

weiterlesenMehrere Autofilter in einem Excel Tabellenblatt nutzen

 

Lohnabrechnung oder Buchhaltung mit Excel: Tipps und Alternativen

Mit Blick auf das Programm Excel von Microsoft lässt sich die Welt grundlegend in zwei Lager einteilen. Da wären auf der einen Seite die passionierten Excel-Hasser, die um die Software so gut es geht einen weiten Bogen machen. Kompliziert anmutende Formeln, bunte Grafiken sowie scheinbar endlose Tabellen hinterlassen speziell bei denjenigen, die sich mit Zahlen noch nie wirklich anfreunden konnten, keinen guten Eindruck. Daneben gibt es auf der anderen Seite den Excel-Fanclub, welcher der Anwendung aufgrund seiner großen Anwendungsbandbreite seit Jahren die Treue hält. Schließlich lassen sich mit dem Tabellenkalkulationsprogramm sogar geschäftliche Aufgaben wie Lohnabrechnung oder Buchhaltung erledigen. Neugierig geworden? Dann erkläre ich Ihnen, wie Sie Excel aufrüsten können und welche Alternativen es sonst noch auf dem Markt gibt.

Buchhaltungshilfe für Freiberufler

Für alle, die im Laufe eines Jahres lediglich eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) zur Ermittlung des erwirtschafteten Gewinns vorweisen müssen (speziell Kleingewerbetreibende oder Freiberufler wie Ärzte, Journalisten oder Anwälte), kann sich der Einsatz von Excel rentieren. Im Internet finden Sie dafür zahlreiche Vorlagen, die Sie sich bequem herunterladen können. Dann kann es eigentlich fast schon losgehen. Grundvoraussetzung ist jedoch, dass Sie all Ihre Belege (Rechnungen, Fahrtenbuch etc.) feinsäuberlich sortiert aufbewahrt haben. Ordnen Sie Ihre Unterlagen am besten nach Datum und tragen Sie anschließend alle Geschäftsvorfälle chronologisch in die jeweilige Tabellenspalte ein – so behalten Sie besser den Überblick.

weiterlesenLohnabrechnung oder Buchhaltung mit Excel: Tipps und Alternativen