Ankündigung: Excel WM Tippspiel 2018

In diesen Tagen werden in den WM Play-offs die letzten Teilnehmer für die Fußball WM 2018 in Russland ermittelt. Auch für dieses Turnier wird es wieder das kostenlose Excel WM Tippspiel für kleine und große Tippgemeinschaften geben. Bekannt durch Computerbild und Chip. Seit der EM 2012 gibt es das beliebte Excel Tippspiel nun schon für das vierte große Turnier in Folge. Hier geht es zum Beitrag über das WM Tippspiel 2014.

Rangliste für dieses Turnier zusätzlich auch als HTML-Projekt

Wie auch beim Fußball Bundesliga Tippspiel gibt es auch bei den EM und WM Tippspielen jedes mal ein paar neue Features zu entdecken. Für das Excel Tippspiel zur Fußball WM 2018 wird es auch wieder interessante Neuerungen geben. Mein persönliches Highlight ist die automatische Erstellung von HTML-Seiten mit allen Tipps aller Spieler und der kompletten Rangliste. Die HTML-Dateien werden im Responsive-Design erstellt, so dass die Ansicht sowohl für die Nutzung am PC, Tablet oder Handy optimiert ist. Die Dateien nutzen das bekannte Bootstrap Framework und können sowohl lokal auf dem PC, in einem privaten Netzwerk, aber natürlich auch auf einer Webseite im Internet bereitgestellt werden.

weiterlesen

 

Excel Makros mit dem Makro-Rekorder aufzeichnen

Der integrierte Makro Rekorder in Excel ist, unabhängig von vorhandenen Programmierkenntnissen, ein sehr nützliches Tool. VBA Anfänger können über die Aufzeichnung wiederkehrender Arbeitsabläufe auch ohne Programmierkenntnisse ganz oder teilweise automatisieren. Aber auch fortgeschrittene Anwender können den Makro Rekorder sinnvoll nutzen. Insbesondere wenn einzelne VBA Funktionen nicht bekannt sind, können einzelne Schritte aufgezeichnet und anschließend im VBA Editor nachvollzogen werden.

Zu beachten ist allerdings, dass der aufgezeichnete VBA Code in vielen Fällen deutlich umständlicher ist, als selbst geschriebene VBA Befehle. Die Folgen von aufgeblähten Programmzeilen können sich bei größeren Projekten in verlängerten Laufzeiten direkt bemerkbar machen. Ein weiterer Nachteil ist, dass der aufgezeichnete Programmcode aufgrund seiner Länge leichter unübersichtlich wird.

weiterlesen

 

Dateien mit Excel VBA erzeugen – Teil 3 XML-Format

Dateien aus Excel können vielfach direkt in andere Anwendungen importiert werden. Manche Systeme/Anwendungen benötigen jedoch speziell aufbereitete Daten in bestimmten Speicherformaten um diese weiterverarbeiten oder nutzen zu können. An einem einfachen Beispiel zeige ich Ihnen in drei Teilen, wie Sie mit einem Excel-Makro Daten aus einer Exceltabelle in unterschiedlichen Speicherformaten erzeugen.

Teil 1: CSV/TXT-Format
Teil 2: HTML-Format
Teil 3: XML-Format

Bei XML-Dateien handelt es sich um eine erweiterbare Auszeichnungssprache (Englisch: Extensible Markup Language), abgekürzt XML, für die Darstellung von hierarchisch strukturierten Daten in Format einer Textdatei. Der Vorteil von XML-Dateien: Dieses Format kann sowohl von Menschen als auch von Maschinen gelesen werden. Die Syntax von XML wird von vielen formalen Programmiersprachen verwendet und ist ein Instrument um W3C konform eine offene verständliche Informationslandschaft für Mensch und Maschine zu gewährleisten. Auch die gängige Dokumentensprache HTML wurde als XHTML in dieses Konzept integriert, so dass XML als Definitionsbasis zu Grunde liegt. XML-Dateien werden für die Weitergabe und Weiterverarbeitung von Informationen genutzt und werden aufgrund der einfachen Syntax von vielen Systemen unterstützt. Soviel zum Hintergrund von XML-Dateien.

weiterlesen

 

Dateien mit Excel VBA erzeugen – Teil 2 HTML-Format

Dateien aus Excel können vielfach direkt in andere Anwendungen importiert werden. Manche Systeme/Anwendungen benötigen jedoch speziell aufbereitete Daten in bestimmten Speicherformaten um diese weiterverarbeiten oder nutzen zu können. An einem einfachen Beispiel zeige ich Ihnen in drei Teilen, wie Sie mit einem Excel-Makro Daten aus einer Exceltabelle in unterschiedlichen Speicherformaten erzeugen.

Teil 1: CSV/TXT-Format
Teil 2: HTML-Format
Teil 3: XML-Format

Die Erstellung von HTML-Dateien mit Inhalten aus einer Exceltabelle eignet sich besonders für die automatisierte Bereitstellung von Berichten. Der Vorteil an diesem Format ist, dass die erstellten Dateien mit allen gängigen Webbrowsern aufgerufen werden können und eine optisch ansprechende Darstellung der zusammengefassten Inhalte möglich ist. Die einzelnen Anwender benötigen zur Ansicht der erstellten HTML-Dateien selbst weder MS Excel noch eine vergleichbare Office Anwendung. Auch kann so sichergestellt werden, dass die ursprüngliche Datei nicht verändert oder gelöscht wird. HTML-Dateien können auch wahlweise im Internet oder nur im Firmennetzwerk bereitgestellt werden. Die Anwendungsmöglichkeiten sind zahlreich.

weiterlesen

 

Dateien mit Excel VBA erzeugen – Teil 1 CSV/TXT-Format

Dateien aus Excel können vielfach direkt in andere Anwendungen importiert werden. Manche Systeme/Anwendungen benötigen jedoch speziell aufbereitete Daten in bestimmten Speicherformaten um diese weiterverarbeiten oder nutzen zu können. An einem einfachen Beispiel zeige ich Ihnen in drei Teilen, wie Sie mit einem Excel-Makro Daten aus einer Exceltabelle in unterschiedlichen Speicherformaten erzeugen.

Teil 1: CSV/TXT-Format
Teil 2: HTML-Format
Teil 3: XML-Format

Für den Import/Export von Dateien werden grundsätzlich verschiedene Dateiformate genutzt. Die gängigsten hierfür genutzten Formate sind Textdateien, bei denen die Datensätze ohne die Informationen zur Formatierung der Zellwerte gespeichert werden und mit einem fest definierten Trennzeichen (z.B. Semikolon) oder einer festgelegten Breite die Abgrenzung der Spalten sicherstellen.

weiterlesen

 

Excel Bundesliga Tippspiel 2017/2018

Ein paar Tage später als zunächst angekündigt ist nun das Excel Bundesliga Tippspiel für die Saison 2017/2018 verfügbar. Dieses Jahr habe ich die Programmierung schon vor einigen Wochen in einem sehr umfangreichen Update erweitert. Die aktuell veröffentlichte Version ist nun Version 3.0. Die größte Neuerung ist die Erweiterung optional ein HTML-Projekt für die Ergebnisse erstellen zu können. Aufgrund der Vielzahl der vorgenommenen Anpassungen und Erweiterungen kann trotz intensiver Tests noch der ein oder andere Bug im VBA Code schlummern. Jeden Hinweis, wenn irgendwo etwas nicht passt nehme ich daher dankbar entgegen.

Excel Tippschein

Die erste Veröffentlichung enthält Tippscheine für die Ligen 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, Premiere League und Ligue 1. Die weiteren Spielpläne liegen mir noch nicht vor. Die Tippscheine werden nach und nach in das Downloadpaket aufgenommen. Wie in den Vorjahren sollen noch Tippscheine für die 3. Bundesliga, Primera Division, Eredivisie, Süper Lig und Serie A folgen.

Neue Features in der Tippspiel Version 3.0:

  1. Ranglisten können im HTML-Format im Browser angesehen werden.
  2. Automatische Prüfung auf Updates (Onlineverbindung erforderlich)
  3. die Ergebnisse der Partien können im Internet abgerufen werden (Onlineverbindung erforderlich)
  4. Gegenüberstellung aller Tipps aller Mitspieler.
  5. Die Fieberkurve ermöglicht den Vergleich des Saisonverlaufs von bis zu 4 Mannschaften gleichzeitig.
  6. Die Platzierungsübersicht in Excel wird übersichtlicher und ist filterbar.
  7. Die Ansicht des Tippscheins kann für kleine Bildschirme durch einklappen des Kopfbereichs optimiert werden.

weiterlesen

 

Günstige Lizenzen für Microsoft Office 2016 / 2013

Die ersten Muster-Dateien im Blog wurden noch mit Microsoft Excel 2003 erstellt. Inzwischen bin ich auf Microsoft Office 2013 umgestiegen, da Microsoft keine Updates mehr für das Office Paket 2003 bereitstellt.

Leider erreichen mich immer wieder Anfragen, weil die VBA-Codes bei älteren Office Versionen oder Software von anderen Firmen nicht oder nicht korrekt funktionieren. Entscheidende Unterschiede gibt es bei den unterstützten Dateitypen, aber auch bei einigen VBA Funktionen. Die Funktion Application.FileSearch gibt es z.B. ab Excel 2007 bzw. Access 2007 nicht mehr. Möchten Sie die VBA-Codes auf meiner Seite nutzen, ist es wichtig ein kompatibles Office Paket von Microsoft zu nutzen.

weiterlesen

 

Vorankündigung: Excel Bundesligatippspiel 2017-2018

Die Vorbereitungen für das neue Excel Bundesliga Tippspiel laufen auf vollen Touren. Für die neue Version sind einige interessante neue Features geplant. Doch dazu später mehr. Die DFL hat bereits bekanntgegeben, dass die neuen  Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga für die Saison 2017/2018 am 29.06.2017 veröffentlicht werden. Nahezu zeitgleich soll dann auch das kostenlose Excel Bundesliga Tippspiel auf makro-excel.de veröffentlicht werden.

Der Auftrag zur neuen Saison wird das Eröffnungsspiel am Freitag, den 18. August 2017 sein. Wie in den letzten Jahren üblich mit Beteiligung des deutschen Meisters Bayern München. Der Gegner wird dann erst mit Veröffentlichung des Spielplans am 29.06.2017 bekannt gegeben. Der Saisonstart der zweiten Bundesliga ist bereits zwei Wochen zuvor am 28. Juli 2017.

weiterlesen

 

Excel Spaltenbuchstaben ermitteln

In VBA wird im Allgemeinen nicht der Spaltenbuchstabe, sondern die Spaltennummer verwendet. Spalte A entspricht der Spaltennummer 1, Spalte B der Spaltennummer 2, Spalte C der Spaltennummer 3 usw.

Möchten Sie nun aus einer Spaltennummer wieder den Spaltenbuchstabe ermitteln gibt es hierfür verschiedene Ansätze, die je nach Verwendungszweck mehr oder weniger geeignet sind.

Fehlerhafter VBA Code auf der Microsoft Support Seite

Im Internet gibt es allerdings auch Lösungsansätze, die nicht ungeprüft verwendet werden sollten. So stellt z.B. selbst Microsoft auf einer Support Seite einen fehlerhaften Algorithmus für die Ermittlung des Spaltenbuchstaben vor.

Zunächst einmal ist dieser generell nur auf zwei Stellen ausgelegt. Seit der Excel 2007 sind inzwischen jedoch 16.384 Spalten bis zum Spaltenbuchstabe XFD vorhanden. Um alle Spaltenbuchstaben ermitteln zu können muss also in jedem Fall ein Algorithmus genutzt werden, der dreistellig die Spaltennummer in den jeweiligen Spaltenbuchstabe(n) umwandeln kann. Davor gab es einen Spaltenbereich der nur 256 Spalten bis Spalte IV unterstützte.

Aber auch in diesem Fall hätte der Algorithmus auf der Microsoft Seite Fehler produziert. Der erste Fehler tritt nämlich bereits bei Spalte 53 (BA) auf. Hier wirft der Microsoft Alogrithmus A[ aus. Mit jedem Durchlauf von A bis Z verschiebt sich fortan der Fehler um eine weitere Spalte (CA, CB / DA, DB, DC / EA, EB, EC, ED / …). Ab Spalte 4508 (FQJ) erzeugt das Makro dann sogar die erste Fehlermeldung.

Excel VBA Spaltenbuchstabe aus Zahl ermitteln

Nachfolgend nun zwei Lösungsvorschläge, die für alle 16.384 Spalten aus der Spaltennummer den Excel Spaltenbuchstaben ermitteln.

weiterlesen

 

Per VBA-Makro eine Email mit Outlook versenden

Sie möchten einen Bericht aus einer Exceltabelle erstellen und anschließend per Email versenden? Auch der Versand einer kompletten Exceldatei oder eines bestimmten Tabellenblatts ist relativ einfach mit VBA realisierbar. Mit dem nachfolgenden Musterbeispiel zeige ich Ihnen wie Sie mit Hilfe eines VBA-Codes eine Email versenden können. Voraussetzung für die Nutzung ist, Sie haben neben Microsoft Excel auch das Programm Microsoft Outlook installiert und darin ein Emailkonto eingerichtet.

Weitere Voraussetzung, im VB-Editor muss in der Exceldatei eine der beiden Objektbibliotheken aktiviert sein:

  • Microsoft Outlook 15.0 Object Library
  • Microsoft 15.0 Object Library

Die Nummer 15.0 steht hierbei für die genutzte Office-Version (15.0 entspricht z.B. Office 2013).

Nun zum eigentlichen VBA-Code. Hier gibt es einige Möglichkeiten den Versand individuell zu gestalten. In den beiden folgenden Makros wird die Email erstellt und zunächst angezeigt (1. VBA-Code), bzw. automatisch versendet (2. VBA-Code):

weiterlesen