Sichere Variablendeklaration mit Option Explicit

Häufige Fehler bei Makros sind fehlerhafte Variablen. Standardmäßig müssen Sie nicht zwangsweise eine Variable deklarieren, bevor Sie Sie verwenden können.

Sub ohneVariablenDeklaration()
Zahl = 10
MsgBox Zahl
End Sub

Im obigen Beispiel wird der Variable Zahl zu Beginn der Wert 10 zugewiesen ohne dass die Variable vorher definiert wurde. Mit MsgBox wird Ihnen in der nächsten Zeile der Wert der Variable Zahl über eine Messagebox am Bildschirm angezeigt. Tipp: Eine Ausgabe der Variable per Messagebox eignet sich auch sehr gut um einen Fehler in einem Makro zu finden. So können Sie prüfen, ob den Variablen die richtigen Werte zugewiesen worden sind, oder ob das Makro nur deshalb nicht richtig läuft, weil Sie bei der Deklaration oder Zuweisung der Variablen einen Fehler gemacht haben.

weiterlesen