10.000 Vorlagen für Office 2007/2010 kostenlos

Heute berichte ich Ihnen von einer äußerst interessanten Aktion auf der Homepage vom Franzis Verlag. Office-Fans können sich 10.000 Vorlagen für Office 2010 kostenlos downloaden.

Für den Download ist das Paket in 4 Teile getrennt worden. Beginnend ab dem 10.09.2013 steht alle 14 Tage der nächste Teil zum Download bereit. Aktuell können sie somit Teil 1 bis 3 herunterladen. Teil 4 steht dann ab dem 22.10.2013 bereit.

Die über 10.000 Vorlagen sind fertig formatiert und bieten Ihnen für alle möglichen Gelegenheiten eine sofort nutzbare Vorlage. Das Paket beinhaltet

  • 6.000 Word-Vorlagen (z.B. Anschreiben, Abmahnungen, Einladungen, Offizielle Schreiben)
  • 2.000 Excel-Vorlagen (z.B. Stundenabrechnung, Haushaltsbuch, Fahrtenbuch)
  • 1.000 PowerPoint-Vorlagen (z.B. für Referate) und schließlich
  • 1.000 Outlook-Vorlagen für private und geschäftliche Emails.

10.000 Vorlagen für Microsoft Office

Die Download-Aktion gilt nur für kurze Zeit! Die Vorlagen sind jedoch auch auf DVD käuflich zu erwerben. Die DVD ist 2017 aktualisiert worden und unter dem Namen „Franzis 10.000 Office Vorlagen 2017“ erhältlich. Die Software DVD kostet bei Amazon aktuell 26,99 Euro, bei Marketplace-Anbietern gibt es zudem gebrauchte Angebote ab 14,04 Euro gegebenenfalls kommen noch Versandkosten dazu. (Stand 28.01.2019)

Titel: „Franzis 10.000 Office Vorlagen 2017“
ISBN: 978-3-645-70583-7
Original-UVP 29,99 Euro

Systemvoraussetzungen: Windows 10/8.1/8/7/Vista, Pentium-PC IV mit 1,2 GHz oder schneller, 1 GB RAM, Bildschirmauflösung 1.024 x 768 Pixel, 16 Bit Farbtiefe, DVD-Laufwerk, Microsoft Word/Excel/PowerPoint 365/2013/2010/2007/2003 oder andere Office-Programme, die die Formate von Microsoft unterstützen (z. B. OpenOfficeTM, SoftMaker Office) Für die Freischaltung der Software benötigen Sie eine Internetanbindung.

Tipp des Tages: Apple iPhone 4 für 0 Euro bei 24mobile! Nur noch heute am 31.12.2013 gültig!

 
Gefällt Ihnen der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.