Kniffel Würfelspiel Excel Vorlage

Im dritten Teil der Excel Spielvorlagen Serie geht es um das beliebte Würfelspiel Kniffel. Das Spiel wird mit fünf Würfeln und einem Würfelbecher gespielt. Ziel ist es die einzelnen Aufgaben auf dem Wertungsblatt zu würfeln. In jeder Spielrunde darf der Spieler oder die Spielerin bis zu dreimal die fünf Würfel würfeln. Gewürfelte Augen aus den ersten beiden Würfelversuchen, die für die Aufgabe benötigt werden, werden dabei zur Seite gelegt und nur noch mit den verbleibenden Würfeln gewürfelt. Nach den drei Würfelversuchen, wird das erreichte Ergebnis in den Wertungsbogen eingetragen. Konnte keine Aufgabe gelöst werden, muss eine Aufgabe gestrichen werden.

Teil 1: Stadt, Land, Fluss
Teil 2: Phase 10
Teil 3: Kniffel

Ziel des Spiels

Gewonnen hat, wer am Ende der Spielrunde die meisten Punkte aus dem oberen und unteren Block erzielt hat. 35 Zusatzpunkte erhält man zusätzlich zur Punktzahl im oberen Block, wenn dort mindestens 63 Punkten erreicht wurden. Das entspricht jeweils einem Dreierpasch in allen sechs Aufgaben.

Kniffel Wertungsblock

Ein Wertungsblock liegt dem Spiel grundsätzlich bei. Aber auch hier gibt es wieder die Möglichkeit einen Kniffel Ersatzblock von Schmidt Spiele im Spielwarengeschäft vor Ort zu kaufen, oder online zu bestellen. Wer sich die Rechnerei ganz sparen möchte und zum Beispiel aus Umweltgründen das Papier sparen möchte, kann alternativ auch die Excelvorlage nutzen.

Würfelspiel Vorlage

Automatische Ergebnisberechnung in der Excelvorlage

Die Excelvorlage unterstütz bis zu 8 Spieler. Zunächst werden in den einzelnen Tabellenblättern die Namen der Mitspieler eingetragen. Im Tabellenblatt „Spieler 1“ sollte der Spieler eingetragen werden, der die Runde eröffnet. Anschließend werden die weiteren Mitspieler im Uhrzeigersinn in die weiteren Tabellenblätter eingetragen.

Danach kann es losgehen. Die erzielten Punkte werden jeweils in das Tabellenblatt des Spielers eingetragen. Löst der Spieler keine der Aufgaben kann entweder ein x, ein – oder einfach eine 0 als Streichergebnis in eine der Aufgaben eingetragen werden. Die aktuelle Spielrunde endet, sobald jeder Spieler 13 mal gewürfelt hat und entsprechend in allen Aufgaben eine Punktzahl oder ein Streichergebnis eingetragen wurde.

Den aktuellen Spielstand kann man jederzeit im Tabellenblatt „Spielstand“ einsehen. Auch hier erfolgt die Berechnung maschinell über die hinterlegten Excel Formeln.

Alternativ gibt es auf der Webseite kniffel.de auch eine online spielbare Version. Hierbei würfeln Sie dann allerdings virtuell.

Download: Kniffel Excelvorlage

Kniffel Wertungsblattwuerfelspiel_vorlage.xlsx

 

Gefällt Ihnen der Beitrag?

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.